Sabine Gaipl, Hundeschule Eifelpfote

Sabine Gaipl, Hundeschule Eifelpfote

 

Seit gut 2 Monaten läuft der BAAK DogWalker® mit uns (oder sollte ich sagen wir mit ihm) im harten Praxistest.

Mein Team der Hundeschule Eifelpfote ist mit dem Ganzjahresstiefel ausgestattet und wurde annähernd täglich im Schnitt 4 Stunden getragen. In der Eifel herrschen raue Wetterbedingungen und als Mensch-Hund-Trainer beanspruchen wir die Schuhe deutlich stärker als der durchschnittliche Hundebesitzer. Wir können folgendes aussagen:

  1. Der Schuh sitzt an unseren Füßen perfekt und ist angenehm leicht zu tragen.
  2. Von der Frostgrenze bis zu 20°C Außentremperatur haben wir ein angenehmes Füßklima festgestellt.
  3. Es dauert wirklich sehr lange bis das Leder komplett durchnässt ist. Gibt man dem Schuh die Nacht Zeit, trocknet er auch schnell wieder (entsprechend der Pflegeanleitung).
  4. Das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt und manch teurerer Schuhhersteller kann sich eine Scheibe davon abschneiden (und wir haben wirklich alle namhaften Hersteller im Laufe der Jahre durch getestet). Schuhe mit Goretex-Membranen und Preisen um die 200 Euro wanderten nach einer Saison (zwischen 6-10 Monaten) in die Tonne.

Der Schuh macht wirklich Lust auf mehr und wir erwarten zuversichtlich den nächsten Winter, in welchem wir die BAAK DogWalker® Winterstiefel testen werden, die leider am Ende dieser Wintersaison ausverkauft waren.

Also von unserer Seite aus ein sehr empfehlenswerter Schuh, der uns vor allem bei dem nass/kalten Eifelwetter bis jetzt nicht im Stich (oder besser gesagt nicht in nassen Füßen) hat stehen lassen.

www.eifelpfote.de